… Kommunikation?

Die AG Kommunikation im LV Brandenburg versteht sich als dienstleistende Arbeitsgemeinschaft, die am 11.02.2010 als „AG Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ gegründet wurde.

Sie hatte sich zum Ziel gesetzt, den LV Brandenburg in der Öffentlichkeit zu präsentieren, zu Landesthemen Öffentlichkeitsarbeit (vor allem Pressemitteilungen) zu machen und zu koordinieren.

Am 14.11.2014 hat der Landesvorstand beschlossen, eine „SG Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ aufzubauen. Um einer Verwechslungsgefahr entgegen zu wirken, benannte sich die „AG Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ am 25.11.2014 in „AG Kommunikation“ um und änderte ihre Aufgabenbeschreibung „in mediale Vernetzung nach innen und außen“.

Die AG Kommunikation betreibt einen öffentlichen Kalender für Gedenktage und andere wichtige Termine, der leicht in den eigenen ICS-Kalender einzubinden ist.

Seit der Neuausrichtung betreibt die AG Kommunikation einen eigenen Blog mit organisatorischer Unterstützung der AG Technik, einen Twitter Account nebst Twitter-Liste und einen Facebook-Account. Außerdem ist die AG Kommunkation über eine eigene Mailingliste und eine fremd adminstrierte Mailingliste erreichbar.

Die AG trifft sich jeden 3. Dienstag im Monat um 21.00h Uhr zu einer formellen Sitzung auf dem Mumble-Server[1]. Nachdem dies aus technischen und administrativen Gründen ab Ende 2014 dort nicht mehr möglich war, ist sie auf den Mumble-Server der AG-Technik umgezogen.

Für 2016 sind ein eigener Newsletter, eine eigene Zeitung, sowie Fortbildungsseminare geplant.

Mitarbeit ist gerne gesehen. Wer Interesse hat kann sich unter mitmachen@ag-presse.de melden.


 

[1] Mumble ist eine Sprachkonferenzsoftware. Um bei Mumble teilzunehmen, muss eine Software installiert werden und es sind Mikrofon und Lautsprecher am Computer notwendig.

Eine Beschreibung zur Installation und wo man die Software herunterladen kann, findet man hier.

0 Kommentare zu “Was macht eigentlich die AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.