Vom 27. Februar bis 6. März ist die Themenwoche zum Bedingungslosen Grundeinkommen.

Bundesweit finden Informationsveranstaltungen statt, in Brandenburg leider nur in am 5. März in Frankfurt (Oder).

Das BGE wird seit 2010 heftig in der Piratenpartei diskutiert. Mit dem Antrag GP50 wurde auf dem Bundespartei in Chemnitz ein erster Schritt mit der Forderung auf „eine sichere Existenz und gesellschaftliche Teilhabe“ in diese Richtung getan durch den Wahlprogrammantrag PA284 in Offenbach ergänzt.

Derzeit findet eine inhaltliche Diskussion über die Finanzierungsmöglichkeiten des BGE statt.

Der digitale Wandel bringt enorme Herausforderungen mit sich, die nicht nur mit einer Diskussion über den Arbeitsbegriff und einer neuen Bewertung der Erwerbsarbeit geantwortet werden können.

Die Piratenpartei stellt sich diesen Fragen und diskutiert sie zukunftsweisend.

Weiter Informationen findet man im Wiki: http://wiki.piratenpartei.de/Themenwoche_BGE

0 Kommentare zu “Themenwoche BGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.