Gliederungen Hauptversammlungen Slider Vorstand Wahlen

Landesparteitag der Piraten Sachsen-Anhalt

Am 10. Februar fand in den Räumlichkeiten des Kabaretts „Die Kiebitzensteiner“ in Halle (Sachsen-Anhalt) der diesjährige Wahlparteitag der Piraten Sachsen-Anhalt statt. Trotz des ungewöhnlichen Ortes ließ die Versammlung keinen Zweifel an ihrer Ernsthaftigkeit aufkommen.

Allenfalls die zahlreichen Zigarettenpausen waren etwas hinderlich, zügig voran zu kommen.

Wiedergewählt wurden die 1. Vorsitzende Luise Globig und der Schatzmeister Ernst Romoser, neu in den Landesvorstand kam der 2. Vorsitzende Richard Schmid und der Beisitzer Max-Reinhard  Hahn, alle einstimmig gewählt.

Ferner wurde der Umgang mit dem auf dem Bundesparteitag in Regensburg beschlossene Antrag „Grundsatzfragen ein für alle Mal klären“ besprochen, der nun mittels eine Umfrage abgearbeitet werden soll.

v.l.n.r.: Richard Schmid, Luise Globig, Ernst Romoser, Max-Reinhard  Hahn

0 Kommentare zu “Landesparteitag der Piraten Sachsen-Anhalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.